Pumpernickelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 2 Scheiben Weissbrot
  • 6 Dicke Scheibchen Schwarzbrot
  • 1 Zimt (Stange)
  • 500 ml Weisswein
  • 50 g Rosinen
  • 2 Eidotter
  • 1 EL Zucker Vorbereitung:

Das Brot mit der Zimtstange in einem l Wasser aufwallen lassen und 60 Min. lang machen. Jetzt die Suppe durch ein Sieb aufstreichen. Wein und Rosinen dazugeben und von Neuem 10 Min. machen. Die Eidotter verquirlen und mit dem Zucker in die Suppe rühren.

Da die Eidotter rasch stockt, darf die Suppe von nun an nicht mehr machen.

Sehr heiß zu Tisch Form.

Info: Diese Suppe wurde im Tecklenburger Raum häufig zum Abendbrot serviert. Das alte Brot liess sich auf diese Weise verwenden. Als nächstes ass man Brotschnitten beziehungsweise das aufgewärmte übrige Gemüse von dem Mittag.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Pumpernickelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche