Pumpernickel selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Weizenschrot
  • 250 g Roggenschrot
  • 200 g Sonnenblumenkerne
  • 100 g Sesamsaat (oder Leinsamen)
  • 500 g Weizenmehl
  • 1000 ml Buttermilch
  • 2 Pk. Germ
  • 1 Pk. Rübenkraut
  • 1 Teelöffel Salz

Sonnenblumenkerne, Roggenschrot, Weizenschrot, Sesamsaat und Weizenmehl in einer großen Backschüssel vermengen.

Buttermilch gemächlich (und nur lauwarm) erwärmen. Germ, Rübenkraut und Salz unter durchgehendem Rühren zufügen.

Erwärmte Buttermilch über das Körnergemisch Form und beides mischen. Masse in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Kastenform Form.

2 3/4 Stunden im Heissluftherd bei 130 Grad Celsius backen. Anschliessend mit Aluminiumfolie bedecken und 2 weitere Stunden im abgeschalteten Küchenherd stehen.

- Alte und neue Rezepte rund um das - westfälische Bauern-Schwarzbrot - Elisabeth Schulte Huxel - Werner Bockholt

- Ins Mm-Format übertragen von - Herbert Schmitt (2:2426/2070.16) **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pumpernickel selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche