Pumpernickel-Eis mit heissen Kirschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 50 g Pumpernickel
  • 50 g Halbbitterschokolade
  • 3 Eier
  • 2 Pk. Vanillezucker (Bourbon)
  • 4 EL Zucker
  • 250 ml süsses Schlagobers
  • 720 g Schattenmorellen
  • Butter
  • 1 EL Zucker
  • 0.5 Zimt (Stange)
  • 6 EL Kirschsaft
  • 2 EL Rum

Pumpernickel und Halbbitter-Schoko fein raspeln.

Eier trennen, Eidotter mit Bourbon Vanillezucker und Zucker cremig rühren. Eiklar steif aufschlagen und unter die Eigelbmasse ziehen.

Süsses Schlagobers steif aufschlagen und unterziehen. Pumpernickel und Schoko einrühren. Menge in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Kastenform befüllen und im Tiefkühlfach etwa 3 Stunden fest werden. Eis aus der geben nehmen und in Scheibchen schneiden.

Für die heissen Kirschen Schattenmorellen abrinnen und den Saft aufheben.

Butter in einem Kochtopf heiß werden. Zucker hinzufügen und karamelisieren. Zimt, Kirschsaft und Rum dazugeben. Die Kirschen hinzufügen und heiß werden. Zimtstange herausnehmen und die Kirschen zu dem Pumpernickel-Eis zu Tisch bringen.

Das Rezept ist für 10 Portionen vorbereitet.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pumpernickel-Eis mit heissen Kirschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche