Pulpo con Cachelos - Oktopus und Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Oktopus (oder ca. 600 g Tk
  • Gekochter Oktopus)
  • 1 Zwiebelscheibe
  • 1000 g Mittlere Erdäpfeln
  • 2 Teelöffel Salz (grob)
  • 1.5 EL Paprika
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 150 ml Olivenöl

Einen großen Kochtopf mit Wasser gemeinsam mit der Zwiebelscheibe aufwallen lassen. Wenn es kocht, den Oktopus am Kopf halten und in das kochende Wasser tauchen. Herausnehmen und noch zweimal wiederholen. Später 20 bis eine halbe Stunde bei kleiner Temperatur auf kleiner Flamme sieden. Später sollte er zart sein. Die Erdäpfeln halbieren und in demselben Wasser gardünsten, in dem der Oktopus gekocht wurde.

Mit einer Schere den Oktopus in etwa 2 cm große Stückchen schneiden. Zusammen mit den Erdäpfeln auf hölzernen Brettchen anrichten. Mit Knoblauch, Paprika, Salz überstreuen und Olivenöl darüber sprenkeln. Zum Oktopus einen roten Ribeiro-Wein zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pulpo con Cachelos - Oktopus und Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche