Pulao mit Erbsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Tasse Wasser
  • 1.5 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Safran
  • 3 EL Butterfett; bzw. Pflanzenöl
  • 1 md Zwiebel (gehackt)
  • 2 Zimt (Stangen)
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Tasse Reis
  • 1.5 Tasse Erbsen (tiefgekühlt)

Wasser und Salz in einem Kochtopf aufwallen lassen, eine halbe Tasse voll Wasser entnehmen und den Safran darin zerrinnen lassen.

In der Zwischenzeit Zwiebeln im Fett goldbraun rösten und zur Seite stellen.

Zimt, Kümmel und Kurkuma in einer Bratpfanne bei schwacher Temperatur rösten, dann den Langkornreis hinzfügen und rösten, bis die Körner eine weissliche Farbe angenommen haben.

Anschliessend den Inhalt der Bratpfanne in das kochende Wasser schütten und auch das Safranwasser hinein gießen.

Temperatur drosseln, den Kochtopf mit einem nassen Geschirrhangl überdecken und zuletzt den Deckel auflegen.

Nach 15 min Garzeit die gefrorenen Erbsen dazugeben und den reis mit einer Gabel lockern.

Anschliessend den Kochtopf noch mal abdecken und den Langkornreis von Neuem 10 min gardünsten.

Zum Schluss mit den Zwiebeln garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pulao mit Erbsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche