Püree Von Stockfisch Und Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Stockfisch
  • 500 g Erdäpfeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1000 ml Milch
  • 350 g Porree
  • 80 ml Gemüsesuppe
  • 1 EL Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butter

Haben Sie schon dieses Fischrezept ausprobiert?

Den Stockfisch einen Tag vorher in Wasser einlegen und das Wasser häufig wechseln.

Den Stockfisch in grobe Stückchen schneiden, die Erdäpfeln von der Schale befreien, halbieren und das Ganze mit dem Knoblauch und der abgeschälten, geviertelten Zwiebel in der Milch gemächlich machen bis es weich wird (ca. 30-40 min).

Alles auf ein Sieb Form, die Erdäpfeln, Zwiebel und (wer mag) genauso den Knoblauch durch die Presse drücken. Den Stockfisch falls nicht genügend zerfallen, mittelseiner Gabel zerpflücken und unter die Menge Form. So viel von der Milch wie nötig hinzfügen und zu einem Püree rühren. Mit Pfeffer nachwürzen.

Für das Lauchgemüse den Porree reinigen, und in 6 cm lange Stückchen schneiden. Porree in der Gemüsesuppe gar machen, auf ein Sieb Form und abrinnen. In einem Kochtopf mit Butter und Schlagobers den Porree schwenken und mit Salz und Muskatnuss würzen.

Das Lauchgemüse zum Stockfischpüree zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Püree Von Stockfisch Und Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche