Püree mit Schinken und Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Ei (Gewichtsklasse 3)
  • 50 g Lachsschinken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 75 ml Milch
  • 5 EL Püree-Flocken; gehäuft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Champignons
  • 5 g Öl
  • 1 EL Schnittlauch
  • 0.5 Tasse Wasser ((1))

Ei 8 Min. machen. Schinken in Würfel schneiden. Wasser (1) und ein kleines bisschen Salz aufwallen lassen.

Milchzugiessen, Püree-Flocken gut unterziehen.

Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken. Schwammerln abspülen, abtrocknen und halbieren. Beides in Öl in etwa 5 min rösten und nachwürzen. Schinkenwürfel unter das Püree rühren.

Ei abschälen, halbieren und alles zusammen mit Schnittlauch anrichten.

Broteinheiten : 2

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Püree mit Schinken und Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche