Pudding-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Rührteig:

  • 150 g Leichtbutter (weich)
  • 125 g Honig
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Pk. Zitronenschale (gerieben)
  • 2 Teelöffel Lebkuchengewürz
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 3 Teelöffel Backpulver (gestrichen)

Puddingfuellung:

  • 1 Pk. Backfeste Puddingcreme
  • 250 ml Milch

Guss:

  • 100 g Vollmilchschokolade
  • Zuckerperlen zum Verzieren

Rührteig: Leichtbutter cremig rühren. Vanillezucker, Zitronenschale, Honig und Gewürze hinzfügen bis das Ganze eine gebundene Menge ist. Jedes Ei eine halbe Minute unterziehen. Mehl mit Backpulver vermengen und in 2 Portionen unter die Menge auf niedrigster Stufe durchrühren. Teig in gefettete Muffinformen beziehungsweise in Papierbackförmchen Form.

Puddingfuellung nach Anleitung bereiten und auf der Stelle in einen Tiefkühlbeutel oder evtl. Spritzbeutel mit Lochtülle Form. Vom Tiefkühlbeutel eine Ecke klein schneiden und dann den Pudding gemächlich mittig portionsweise in die Muffins spritzen. Spritzbeutel gemächlich nach oben ziehen.

Vorsicht, ebenfalls nicht den Spritzbeutel zu tief in die Muffins setzen, ansonsten verdrängt der Pudding den unteren Teig, der als Boden dient.

Im aufgeheizten Herd bei 180 Grad die Muffins 25 Min. backen. Erkalten und mit der Schoko überziehen und mit Perlen verzieren.

VorbZeit : 20

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Pudding-Muffins

  1. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 29.05.2016 um 17:30 Uhr

    wo bekommt man diese backfeste Puddingcreme?

    Antworten
  2. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 23.03.2014 um 08:14 Uhr

    Die sehen sicher super aus und schmecken auch noch lecker.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte