Provenzalische Poularde

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Küchenfertige Poularde
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 Schalotten
  • 1 Zucchini
  • 3 Fleischtomaten
  • 1 Paprika
  • 10 Oliven
  • 1 EL Küchenkräuter der Provence

Poularde halbieren, erkaltet abschwemmen, abtrocknen, mit Salz und Pfeffer einreiben. Schalotten abschälen, Zucchini abspülen, halbieren, zerkleinern. Die Paradeiser kreuzweise einschneiden, blanchieren (überbrühen), häuten, grob würfeln. Paprika halbieren, Kerne entfernen. Paprika kurz abschwemmen und in breite Streifchen schneiden. Halbierte Poularde mit Gemüse, Oliven und provenzalischer Kräutern in den gewässerten Tontopf Form. In den kalten Herd stellen und bei 200 °C zirka 60 min dünsten.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Provenzalische Poularde

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche