Profiteroles gefüllt mit Vanillerahm mit Schokoladensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

Brandteig:

  • 250 ml Wasser
  • 60 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 125 g Mehl
  • 3 Eier (gross)

Vanillerahm:

  • 180 ml Rahm
  • 1 Pk. Vanillezucker

Schokoladensauce:

  • 100 ml Halbrahm
  • 200 g Edelbitterschokolade
  • 2 EL Orangenlikör bzw. Orangensaft

Das Wasser mit der Salz, Butter, Zucker und Vanillezucker aufwallen lassen. Das Mehl im Sturz, d. H.d alles zusammen auf einmal, hinzfügen. Mit einem Schöpfer rühren, bis ein geschmeidiger Teigkloss entsteht, der sich von dem Pfannenboden löst.

Die Herdplatte ausschalten. Teig in der Bratpfanne auf der heissen Platte weiterrühren, bis der Pfannenboden mit einem weissen Belag überzogen ist. Teig in eine geeignete Schüssel Form, ein wenig auskühlen. Ein Ei nach dem andern darunterrühren, bis eine spritzfähige Teigmasse entsteht. Je nach Eigrösse braucht es bei dem letzten Ei nicht mehr das gesamte. Deshalb das letzte Ei mixen und portionsweise dazugeben.

Den Brandteig in einen Spritzbeutel mit einer großen Sterntülle (ca 16mm Durchmesser) befüllen. Runde Häufchen auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech spritzen. Herd auf 200 °C vorwärmen Profiteroles in der Ofenmitte 20 bis 25 min backen. Anschliessend im ausgeschalteten, leicht geöffneten Herd 20 min trocken. Herausnehmen und ganz abkühlen. Jedes Profiterole auf der Unterseite 2 cm breit mit einem kleinen Küchenmesser aufschneiden.

Für die Füllung den Rahm mit dem Vanillezucker steif aufschlagen. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle (6mm) befüllen. Durch die Öffnung die Profiteroles mit Vanillerahm befüllen. Auf Teller oder auf Platte als Turm anrichten.

Für die Schokoladensauce den Rahm zum Kochen bringen und von dem Küchenherd nehmen. Schoko fein zerbröckeln, dazugeben und unter Rühren zerrinnen lassen und mit Orangenlikör oder -saft aromatisieren.

Schokoladensauce über die einzelnen Profiteroles oder über den Profiteroles- Trum gießen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Profiteroles gefüllt mit Vanillerahm mit Schokoladensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche