Prinzessbrezeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 375 g Weizenmehl
  • 40 g Kakao
  • 175 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Salz
  • 1 Ei
  • 250 g Butter (weich)

Zum Bestreichen:

  • 100 g Kochschokolade (halbbitter)
  • 100 g Speisefettglasur
  • 60 g Mandelkerne; abgezogen, gehackt, gebräunt

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Für den Teig Mehl mit Kakao verrühren, in ein Weitling sieben und die restlichen Ingredienzien zufügen. Mit einem Rührgerät mit Knethaken zu Beginn kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten, dann auf der Tischplatte zu einem glatten Teig zusammenkneten. Sollte er kleben, eine Zeitlang abgekühlt stellen.

Den Teig zu bleistiftdicken Röllchen formen, 17 cm lange Stückchen schneiden und zu Brezeln formen. Die Brezeln auf ein mit Backtrennpapier belegtes Blech legen und in das vorgeheizte Backrohr schieben. Bei 175-200 Grad 12-15 min backen.

Kochschokolade mit Fettglasur in einem kleinen Kochtopf im heissen Wasserbad geschmeidig rühren und die Brezeln damit bestreichen. Mit Mandelkerne überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Prinzessbrezeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche