Prinzessbohnen »Parma«

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Paradeiser
  • 1 Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • 250 ml Wasser
  • Salz
  • 500 g Prinzessbohnen
  • 1 Bund Bohnenkraut
  • 100 g Parmesankäse

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Paradeiser blanchieren (überbrühen) und abziehen. Paradeiser und Paprika kleinwürfelig schneiden, Knoblauchzehe und Zwiebel klein hacken.

Butter erhitzen, Knoblauch und Zwiebel darin andünsten. Paradeiser und Paprika zufügen, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und 15 min weichdünsten.

Wasser mit Salz ankochen, Bohnen und Bohnenkraut einfüllen und 10 bis 12 min fortkochen.

Parmesankäse in hauchdünne Blätter hobeln Bohnenkraut entfernen, Wasser abschütten und Bohnen auf Teller gleichmäßig verteilen. Paradeiser-Paprika-Gemüse darübergeben und mit Käse überstreuen. Als Entrée zu Tisch bringen.

Dazu Baguette anbieten.

der Stadtwerke Bochum

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Prinzessbohnen »Parma«

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche