Prinzentorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • etwas Schokolade (geriebene)

Für den Teig:

  • 6 Eier
  • 8 dag Butter (weich)
  • 15 dag Staubzucker
  • 15 dag Kochschokolade
  • 14 dag Walnüsse (gerieben)
  • 2 EL Rum

Für die Fülle:

  • 1 Glas Ribiselmarmelade (schwarze, nicht passiert)
  • 1 Becher Schlagobers
  • 1 Pkg. Vanillezucker

Für die Prinzentorte Eiklar zu Schnee schlagen. Eidotter, Butter und Staubzucker schaumig rühren. Die geschmolzene Schokolade, geriebene Nüsse und den Rum untermengen.

Den Eischnee untermengen und in eine befettete Springform füllen. Bei 175 Grad ca. 40 Minuten backen. Die Torte erkalten lassen und in der Mitte aushöhlen.

Am Rand sollten ca. 3 cm stehen bleiben und am Boden sollte noch etwa 1/2 cm übrig sein. In das Loch kommt die schwarze Ribiselmarmelade. Das Schlagobers mit dem Vanillezucker steif schlagen und auf der Marmelade verteilen - mit geriebener Schokolade verzieren.

Der Teigrest ist zum Kosten und vorzeitigem Naschen.

Tipp

Am besten macht man die Marmelade selbst - nicht zu süß und mit ganzen Ribiseln. Wer möchte kann aber auch eine andere Marmelade für die Prinzentorte verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Prinzentorte

    • monic
      monic kommentierte am 05.01.2016 um 09:57 Uhr

      Verwandt mit der Prinz-Eugen-Torte - Lieblingstorte meines Prinzen

      Antworten
  1. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 03.01.2016 um 09:27 Uhr

    super Rezeptur

    Antworten
  2. Nala888
    Nala888 kommentierte am 17.11.2015 um 05:54 Uhr

    toll

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 24.09.2015 um 08:23 Uhr

    Gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche