Preiselbeerschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Preiselbeeren
  • 200 ml (knapp 2 Tassen)Orangensaft
  • 2 Gewürznelken
  • 0.25 Teelöffel Zimt
  • 6 EL Demerara-Zucker(o.anderer Rohzucker)
  • 2 EL Wasser
  • 2 Teelöffel Agar-Agar
  • 6 Eier
  • 0.5 Teelöffel Vanilleessenz
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 EL Cognac o. Rum

Für diese Süssspeise können Sie gut tiefgefrorene Preiselbeeren verwenden. Auch Cranberries, Himbeeren oder evtl. Erdbeeren sind geeinget.

Die Preiselbeeren gemeinsam mit dem Orangensaft und den Gewürzen in einen kleinen Kochtopf Form und bei geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme sieden, bis eine dickliche Sauce entsteht. Vom herd nehmen und auskühlen.

2/3 Zucker mit dem Wasser sowie dem Agar-Agar in 4-5 min zu einer dicklichen Karamelmasse kochen.

Die Eier trennen. Das Eiklar steifschlagen und unter weiterem Schlagen die Karamelmasse zufügen. Die Vanilleessenz hinzfügen, wiederholt aufschlagen und die Krem eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Anschliessend die Preiselbeeren unter die Eimasse heben. In eine Souffleform befüllen und wiederholt abgekühlt stellen.

Die Eidotter mit dem übrigen Zucker cremig aufschlagen. Das Schlagobers sowie den Cognac oder den Rum zufügen und ein weiteres Mal herzhaft aufschlagen. Diese Sauce getrennt zu dem Preiselbeerschaum anbieten.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Preiselbeerschaum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche