Preiselbeerparfait mit Pistaziensosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Preiselbeeren (aus dem Glas)
  • 2 Eidotter
  • 125 g Zucker
  • 250 g Schlagobers
  • 125 g Créme double
  • 30 g Pistazien
  • 3 EL Milch; nch Belieben mehr
  • 2 Pk. Vanillezucker

Zum Garnieren:

  • Zitronenmelisse

Preiselbeeren - bis auf ein paar Beeren zum Garnieren - mit dem Schneidstab des Handrührgeräts zermusen und vielleicht durch ein Sieb aufstreichen.

Eidotter und Zucker cremig aufschlagen. Alle Ingredienzien mischen und in eine mit Wasser ausgespülte Kastenform befüllen. Mit Folie bedecken und 3 bis 4 Stunden in das Gefrierfach stellen.

Créme double, Pistazien, Milch ud Vanillezucker durchrühren.

Kastenform kurz in heisses Wasser tauchen, das Parfait stürzen, in Scheibchen schneiden und mit der Pistaziensosse anrichten. Mit Zitronenmelisse und Beeren garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Preiselbeerparfait mit Pistaziensosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte