Preiselbeer-Birnen-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 300 g Butter (oder Margarine)
  • 150 g Zucker
  • 1 Tasse Vanillezucker
  • Salz
  • 4 Eier
  • 400 g Mehl
  • 100 g Gem.Haselnusskerne
  • 1 Tasse Backpulver
  • 100 ml Irischer Sahnelikör
  • 2 EL Lösliches Kaffeepulver
  • 30 g Semmelbrösel
  • 2000 g Birnen
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Pk. Preiselbeeren (370 ml)
  • 75 g Quittengelee

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Weiches Zucker, Fett, Vanillezucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Eier der Reihe nach unterziehen. Mehl, gem. Nüsse und Backpulver vermengen. Likör und Kaffeepulver durchrühren. Beides abwechselnd unter den Teig Form. Den Teig auf ein gefettetes, mit Semmelbröseln bestreutes Blech legen.

Birnen abschälen, vierteln und entkernen. Viertel dicht an dicht fächerförmig einkerben und auf den Teig setzen. Mit Saft einer Zitrone bestreichen. Preiselbeeren abrinnen und darübergeben. Im 200 °C heissen Herd auf der untersten Schiene 40- 45 Minutenbacken. Gelee erwärmen. Kuchen noch warm damit bestreichen und abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Preiselbeer-Birnen-Kuchen

  1. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 28.03.2015 um 14:34 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche