Powidltascherln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Schichtkäse bzw. Tortenquark
  • 2 Eier
  • 1 Zitrone (abgerieben)
  • 40 g Butter
  • 200 g Mehl (Type 550)
  • 150 g Zwetschkenkompott
  • 1 Eidotter
  • Staubzucker
  • Mehl (zum Bearbeiten)
  • Salz
  • 1 Tasse Brioche oder Bisquitbrösel

Schichtkäse in einem feinen Sieb abrinnen. Alle Ingredienzien müssen die gleiche (Zimmer-) Hitze haben! Eier, Zitronenabrieb und Butter mit einem Rührgerät mischen. Schichtkäse und Mehl hinzufügen. Zu einem Teig zubereiten. Den Teig im Kühlschrank mind. 1 Stunde abgekühlt stellen.

Einen großen Kochtopf mit Salzwasser aufwallen lassen. Den abkühlen Teig auf einer bemehlten Fläche halb cm dick auswalken 8-10 cm groß ausstechen und mit der Pflaumenmarmelade befüllen. Vor dem Verschliessen die Ränder des Teigs mit dem Eidotter einstreichen. Wie ein Ravioli zusammenschlagen und gut fest drücken.

in das kochende Wasser Form und auf der Stelle die Temperatur reduzieren. Unter dem Kochpunkt 7 min ziehen. Aus dem Wasser nehmen und mit möglichst wenig Wasser in die Brösel legen.

Mit ausreichend Staubzucker überstreuen. Lauwarm mit Dörrobst und Vanillesauce (Extra-Rezepte) zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Powidltascherln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche