Pounzga-Püree (Ponzker- bzw. Bohnenpüree)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Pounzga (Bohnen)
  • Weißweinessig
  • Salz (aus der Mühle)
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Öl
  • Rindsuppe (nach Bedarf)

Bohnen über Nacht in viel Wasser einweichen. Am nächsten Tag weich kochen, ohne das Wasser zu salzen oder während des Kochens kaltes Wasser hinzuzugießen. Die Bohnen passieren und mit Weißweinessig, Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas Öl einrühren. Nach Bedarf mit Rindsuppe verdünnen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Pounzga-Püree (Ponzker- bzw. Bohnenpüree)

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 13.01.2015 um 18:53 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 08.01.2015 um 20:17 Uhr

    toll

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 16.10.2013 um 11:16 Uhr

    Schmeckt fantastisch.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche