Pouletschnitzel an Mandarinen-Sauce mit Gersotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Pouletbrustschnitzel a jeweils ca. 120 g
  • Pfeffer
  • 2 EL Zitronen (Saft)

Gersotto:

  • 1 sm Zwiebel
  • 0.5 Bund Kerbel
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 EL Öl
  • 200 g Graupen
  • 600 ml Suppe
  • 1 Becher Mandarinen-Schnitze a abgetropft 175 g
  • 150 ml Mandarinensaft aus der Dose
  • 100 ml Orangen (Saft)
  • 1 Teelöffel Mehl (eventuell mehr)
  • 1 EL Butterschmalz
  • 0.5 Teelöffel Maizena
  • 100 ml Vollrahm
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • Salz

Die Pouletschnitzel auf beiden Seiten mit Pfeffer würzen und mit dem Saft einer Zitrone beträufeln. Zugedeckt ein wenig stehen.

Für das Gersotto Zwiebel klein hacken, die Küchenkräuter ebenfalls. Das Öl erhitzen, Zwiebel darin kurz andämpfen. Die Graupen hinzufügen und ebenfalls kurz dämpfen, mit Suppe löschen. Bei kleiner Temperatur bei geschlossenem Deckel derweil 20 bis 25 Min. garkochen, ab und zu umrühren.

Von den Mandarinen den Saft in eine kleine Backschüssel abschütten und mit dem Orangensaft vermengen.

Die Pouletschnitzel mit wenig Mehl bestäuben und in dem heißen Butterschmalz auf beiden Seiten anbraten. Bei reduzierter Temperatur je Seite fünf bis sieben min fertigbraten.

Die Schnitzel auf der aufgeheizten Platte anrichten. Den Braten-Fond mit dem Mandarinen-Orangensaft herauslösen und aufwallen lassen. Maizena mit dem Rahm anrühren, zur Sauce Form und unter Rühren aufwallen lassen. Die Sauce würzen, und zum Schluss die Mandarinenschnitze hinzufügen (ein paar Schnitze für die Garnitur aufbewahren). Die Sauce uber die Schnitzel Form, mit den übrigen Schnitzel garnieren.

Kurz vor dem Servieren die geschnittenen Keraeuter unter das Gersotto vermengen. Zusammen mit dem Fleisch zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pouletschnitzel an Mandarinen-Sauce mit Gersotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche