Pouletsalat mit Früchten und Zitronen-Joghurt-Dressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sauce:

  • 180 g Joghurt
  • 4 EL Orangen (Saft)
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Mohnsamen
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 2 EL Zitrone (abgeriebene Schale)
  • Salz

Salat:

  • 1 Gebratenes Poulet; a 1.5 kg oder evtl. pochiert
  • 1 Avocado
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 4 md Nektarinen
  • 2 Orangen

Zum Auslegen Der Teller:

  • Raukeblätter

Zum Garnieren:

  • 2 EL Petersilie (glatt, fein gehackt)

Für die Joghurt, Sauce, Orangensaft, oel, Mohnsamen, Saft einer Zitrone, Zucker, Zitronenschale und Salz in einer kleinen Backschüssel durchrühren. Eine Stunde bei Raumtemperatur ziehen.

Das Poulet zerteilen, die Haut entfernen und wegwerfen. Das Fleisch genau von den Knochen lösen und in fingerdicke Würfel schneiden. In eine grosse Schüssel füllen. Avocado von der Schale befreien, in 1 bis 2 cm dicke Scheibchen schneiden, würfeln und auf der Stelle mit Saft einer Zitrone einreiben. Zum Pouletfleisch Form. Die Nektarinen ungehäutet in fingerdicke Stückchen schneiden und ebenfalls hinzfügen. Die Orangen von der Schale befreien, die Filets mit einem scharfen Küchenmesser herauslösen und mit den anderen Ingredienzien vermengen. Das Dressing darübergiessen, genau und gut vermengen.

Portionsteller mit Raukenblaettern ausbreiten und den Pouletsalat darauf gleichmäßig verteilen. Mit Petersilie garniert zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pouletsalat mit Früchten und Zitronen-Joghurt-Dressing

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche