Poulet-Langkornreis-Igel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 15

  • 80 g Klebereis
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Kleine Schalotte
  • 1 EL Öl
  • 4 Zweig Koriander (frisch)
  • 300 g Pouletbrüstchen +/
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 Teelöffel Reiswein (oder trockener Sherry)
  • Pfeffer

Den Langkornreis in ein Sieb Form und unter fliessendem kaltem Wasser ausführlich abspülen. Nun in einer Backschüssel mit kaltem Wasser begießen, sodass der Langkornreis 1cm hoch bedeckt ist. Drei bis vier Stunden einweichen.

Knoblauch und Schalotte abschälen und klein hacken. Beides im heissen Öl kurz andünsten, dann abkühlen.

Die Pouletbrüstchen grob würfeln, dann im Cutter klein hacken; das ist nötig, damit die Menge bindet! Das Pouletfleisch mit den Knoblauchschalotten, den frisch fein gehackten Koriander, Sojasauce und Reiswein bzw. Sherry gut vermengen und mit Pfeffer würzen. Die Menge in gleichmässige Stückchen teilen und zu Kugeln formen.

Den Langkornreis in ein Sieb Form und gut abrinnen. Nun in eine Platte Form und die Pouletkugeln darin wälzen. Die Kugeln in einem leicht eingefetteten Dämpfaufsatz oder in einem mit Backpier ausgelegten Bambuskörbchen über dem aufsteigenden Dampf zwanzig bis fünfundzwanwig min gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Poulet-Langkornreis-Igel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche