Poulet Alla Romana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Poulet
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 EL Küchenkräuter, frisch gehackt Petersilie, Salbei, Rosmarin und Majoran
  • 0.5 Zitrone ((Schale))
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 Scheiben Speck (mager)
  • 125 ml Weisswein
  • 300 g Paradeiser (entkernt, geschält)
  • 100 g Jungzwiebel (gehackt)

Knoblauch, Zitronengelb und Küchenkräuter miteinander mischen und auf beide Seiten der Pouletstücke gleichmäßig verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Olivenöl beträufeln und mit den Specktranchen umwickeln. In eine feuerfeste geölte geben legen und im Herd bei 250 °C kurz anbraten, den Weisswein hinzugießen. Nach in etwa 15 min Tomatenwürfel und Frühlingszwiebeln hinzfügen. Temperatur auf 180 °C reduzieren und in etwa 20 min weitergaren. Servieren: Zu diesem Poulet passen einfache Zuspeisen wie frisches Pommes oder evtl. Baguette frites.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Poulet Alla Romana

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche