Poulardenbrust im Tomatenmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Eier
  • 3 Eiertomaten
  • Küchenkräuter der Provence
  • Mehl
  • Kuhmilch
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • 0.15 kg Poulardenbrüste
  • Schlagobers
  • Salz
  • 1 Staudensellerie
  • Paradeismark

ein wenig Paradeismark kochen. Die Poularde mit Salz und Pfeffer würzen, durch den Teig ziehen, in der Bratpfanne anbräunen und Küchenkräuter der Provence dazufügen. Anschliessend im Backofen durchziehen lassen.

Den Staudensellerie abschneiden, die Paradeiser häuten, in Würfel kleinschneiden und beides in der Bratpfanne in Olivenöl mit Pfeffer und Salz ansautieren. Die Poulardenbrust auf dem Paradeiser-Sellerie-Grünzeug auf einem flachen Teller anbieten.

"trocken" aus Franken.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Poulardenbrust im Tomatenmantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche