Poularde im Teigtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 200 Weizenmehl (zur Hälfte Vollkorn)
  • Salz
  • 180 g Butter

Sonstiges:

  • 1 Poularde oder evtl. Brathänchen
  • 100 g Braunen oder parboiled Langkornreis
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Safranfäden
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 Paprika
  • 2 Paradeiser
  • 8 Schw. Oliven
  • 1 Zucchini (klein)
  • 1 Zweig Thymian bzw. frische Basilikum

Tontopf in kaltes Wasser legen.

Aus Mehl, Salz, kaltem Wasser und Butterflocken einen Teig vermengen, durchkneten, zur Kugel formen, und 120 Minuten in den Kühlschrank legen. Darauf auswalken, zusammenlegen, wiederholt auswalken und zusammenlegen, und von Neuem entgegengesetzt auswalken. Wieder bis zum Gebrauch abgekühlt stellen.

Füllung: Langkornreis machen, Poularde innen und aussen mit Saft einer Zitrone einreiben, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Das Gemüse würfelig schneiden und anbraten, herausnehmen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, mit den Oliven und den Kräutern mischen.

In der gleichen Bratpfanne kleingehackte Zwiebeln und Knoblauch anbraten, 2 El Fett und den Langkornreis dazu. Zerriebene Safranfäden, Saft einer Zitrone und Petersilie dazumischen.

Den Langkornreis in die Poularde befüllen.

Tontopf abrinnen, Boden mit fett bestreichen und das Gemüse zu 2/3 darauf gleichmäßig verteilen.

P. mit Butter einreiben und mit Brust nach oben in den Tontopf. Zwischenräume mit Gemüse befüllen.

Teig zur passenden Grösse auswalken und locker über den Tontopf legen. Ränder fest glatt drücken, Reste klein schneiden. Oberfläche mit verquirltem Ei bestreichen.

geben in das kalte Backrohr, auf 250 Grad - wenn Hitze erreicht, auf 150 Grad herab. Bei zu starker Bräunung mit Aluminiumfolie bedecken.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Poularde im Teigtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche