Poularde à la crème et à Liter'Estragon - Poularde in Estragon-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Poularde (ca. 1, 5 kg),
  • Geflügelreste oder evtl. Geflügelklein,
  • 500 ml Hühnersuppe
  • 4 EL Crème fraiche,
  • 1 Zweig Estragon
  • 50 g Butterfett
  • Salz
  • Pfeffer

Das Innere der Poularde mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit frischem Estragon befüllen und in einem Reindl mit dickem Boden in Butterfett anbraten. Die Geflügelreste hinzfügen und mitbraten. Mit Hühnersuppe löschen. Den Kochtopf mit einem Deckel schliessen und 40 Min. auf sanftem Feuer gardünsten. Der Jus sollte hell bleiben. Die Poularde und die Geflügelreste herausnehmen und warm stellen. Die Sauce weiter kochen und mit Crème fraîche verfeinern. Die Poularde zerlegen und auf einer Platte anrichten, Sauce darüber gießen. Vor dem Servieren kann man die Platte mit einem EL voll fein gehacktem Estragon überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Poularde à la crème et à Liter'Estragon - Poularde in Estragon-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche