Potimarron - Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Potimarron
  • 500 ml Milch
  • 2 Ingwerscheiben, frisch
  • 2 Gewürznelken
  • Salz

Zum Servieren:

  • 100 ml Schlagobers
  • Pfeffer, zerstoßen
  • Schnittlauch (Röllchen)
  • 4 Prise Muskat (frisch gerieben)

Den Potimarron halbieren und die Kerne entfernen. Fruchtfleisch herauslösen und in Würfel schneiden. Ingwer und Nelken in einem Stück Gaze zu einem Säckchen zusammenbinden. In einem Vierlitertopf Milch, Kürbiswürfel, das Gewürzsäckchen und ein wenig Salz aufwallen lassen. Bei schwacher Temperatur bei geschlossenem Deckel eine halbe Stunde leicht wallen. Mehrmals umrühren. Danach die Gewürze entfernen und den Topfinhalt zermusen, bis eine sämige Suppe entsteht. Die Suppe in eine Terrine befüllen, und das Schlagobers in die Mitte gießen. Mit dem Schnittlauch garnieren, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) dazugeben. Sofort zu Tisch bringen

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Potimarron - Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche