Pot Au Feu Von Lamm Und Bohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 50 g Rote Bohnenkerne, getrocknet
  • 50 g Weisse Bohnenkerne, getrocknet
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Scheiben Toastbrot
  • 100 g Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 EL Butterschmalz
  • 600 ml Gemüsesuppe
  • 150 g Lammhackfleisch
  • 1 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Lammrücken
  • 0.5 Bund Dille
  • 0.5 Bund Schnittlauch

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Getrocknete Bohnen in 5 Tassen Wasser eine Nacht lang einweichen. Darauf abseihen, in einen Kochtopf Form, mit Wasser auffüllen, einen Thymianzweig und eine geschälte Knoblauchzehe dazugeben und etwa 1 bis 1, 5 Stunden weich machen.

Das Toastbrot mit ein klein bisschen lauwarmen Wasser einweichen. Die Bohnenschoten reinigen. Zwiebel von der Schale befreien, klein hacken und die Hälfte in einem heissen Kochtopf mit Butterschmalz anschwitzen, mit Gemüsesuppe aufgiessen.

Die übrigen Zwiebeln mit dem Faschierten vermengen. Das eingeweichte Eidotter, Salz, Toastbrot und Pfeffer dazugeben und gut einrühren. Zu kleinen Knödel formen und in der Gemüsesuppe gar ziehen. Lammrücken und die Bohnenschoten dazugeben und ebenfalls darin weich machen.

Dill und Schnittlauch abspülen, abtupfen und klein schneiden.

Lammrücken, Knödel und Bohnenschoten herausnehmen. Den Lammrücken in mundgerechte Stückchen schneiden, dann alles zusammen inklusive der Bohnenkerne in tiefen Tellern beziehungsweise Suppentassen anrichten. Die heisse klare Suppe durch ein feines Sieb darüber gießen, mit Dill und Schnittlauch überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pot Au Feu Von Lamm Und Bohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche