Pot au feu von dem Kalbfleisch mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Erdäpfeln
  • 1 Karotte
  • 150 g Sellerie
  • 1000 ml Kalbsbrühe
  • 1 Zucchini
  • 8 sm Champignons
  • 1 Schalotte
  • 1 Paradeiser
  • 300 g Kalbfleisch (von dem Hals)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 sm Petersilie (Bund)
  • Schnittlauch
  • Basilikum

Die Erdäpfeln und Karotte von der Schale befreien und in Stückchen schneiden, den Sellerie von der Schale befreien und in in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Die klare Suppe mit dem kleingeschnittenen Gemüse in einem Kochtopf aufsetzen und circa zehn Minuten köcheln. Zucchino und Champignons abspülen bzw.

reinigen, ebenfalls in Stückchen schneiden und zu dem übrigen Gemüse Form.

Die Schalotte abschälen, in Scheibchen schneiden, in den Kochtopf Form und alles zusammen wiederholt ca. 5 Min. auf kleiner Flamme sieden. Der Paradeiser abschälen, in Stückchen schneiden und zu dem Gemüse Form. Das Kalbfleisch parieren, in mundgerechte Würfel (ca. 3 x 3 cm) schneiden, mit in den Kochtopf Form und das Pot au feu ca. 10 Min. ziehen, bis das Fleisch gar ist. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Petersilie, Schnittlauch und Basilikum abspülen, abtrocknen, klein hacken bzw. Schneiden und kurz vor dem Anrichten einrühren.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pot au feu von dem Kalbfleisch mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche