Pot-au-feu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 18000 g Rindfleisch; ausgebeint, in
  • Stückchen zu 30 g
  • Geschnitten.
  • 2000 g Zwiebel
  • 6000 g Karotten; gleichmässig
  • Geschnitten
  • 3000 g Porree
  • 4000 g Knollensellerie; alles zusammen in
  • Mundgerechte Würfel
  • Schneiden
  • 6000 g Kohl; oder evtl. Weisskabis
  • 15000 g Erdäpfeln
  • 30000 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Liebstöckel
  • Fleischbouillon; (Konzentrat)

1. Wasser zum Kochen bringen, Fleisch beigeben, wiederholt zum Kochen bringen, abschäumen.

2. Salzen würzen und 40 Min. Vorkochen.

3. Das geschnittene Gemüse hinzfügen und 10 Min. Kochen.

4. Die Erdäpfeln beifügen, alles zusammen gut zum Kochen bringen, nachwürzen.

5. (gilt nur für Kochkisten) Verpacken und nicht vor drei Stunden öffnen.

Quantitäten den Gemüsesorten anzupassen sind: Kohlrabi, Weissrüben (Navets), Grünkohl, Pfälzerrueben, Staudensellerie.

Unser Tipp: Verwenden Sie junge, zarte Karotten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pot-au-feu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche