Pot Au Feu Nach Ulrich Klever

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1000 g Rindfleisch, am besten Schulternaht
  • 1 Würfel Klare Fleischsuppe
  • 0.5 Suppenhuhn
  • 1 Lorbeergewürz
  • Pfefferkörner
  • Thymian
  • 2 Nelken
  • Salz
  • 4 Porree (Stange)
  • 4 Karotten
  • 4 Zwiebel
  • 0.5 Sellerie (Knolle)
  • 4 Rübchen
  • 1 sm Kohl
  • 200 g Gekochte Rinderzunge

Pro Person:

  • 1 Regensburger Würstchen
  • 1 Frankfurter Würstchen
  • 1 Markbein (-knochen)

Wollen Sie Ihren "Mitessern" noch ein Andenken mit nach Hause Form, dann raspeln sie das Brot vorher herzhaft mit einer Knoblauchzehe ein. Die klare Suppe kann noch mit frisch gehackten Kräutern reich bestreut werden.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pot Au Feu Nach Ulrich Klever

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche