Pot au feu - Bürgerliche französische Fleischsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Ochsenfleisch (Stückchen),
  • 2 Markknochen
  • 3000 ml Wasser
  • Salz
  • 2 Karotten
  • 2 Petersilienwurzeln
  • 1 Sellerie (Knolle)
  • 2 Porree
  • 1 Kohl
  • 2 lg Zwiebel
  • Pfeffer

Das Fleisch sowie die Knochen in kaltem Wasser aufsetzen und zum Sieden bringen. Die klare Suppe abschäumen und wenig Salz beifügen. Die Temperatur reduzieren. Nach in etwa 1 Stunde das geputzte und gewaschene Gemüse beifügen und in der klare Suppe gemächlich eine weitere Stunde ziehen. Kräftig würzen.

Beim Anrichten die Fleisch- und Gemüsehappen in die Suppenteller gleichmäßig verteilen und die klare Suppe darüber gießen.

Tipp: Kennen Sie violette Karotten? Es handelt sich dabei um eine alte, sehr aromatische Sorte - verwenden Sie diese doch einmal zur Abwechslung!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pot au feu - Bürgerliche französische Fleischsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche