Portweinzwetschken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Portweinzwetschken die Pflaumen über Nacht in Portwein einlegen. In einen Topf füllen und am Herd bei kleiner Flamme ca. 20-30 Minuten dickflüssig einköcheln.

Die Portweinzwetschken servieren.

Tipp

Diese Portweinzwetschken sind die ideale Beilage zu Fleisch mit deftigen Saucen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare7

Portweinzwetschken

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 21.11.2015 um 15:50 Uhr

    gut

    Antworten
  2. biofritzi
    biofritzi kommentierte am 16.09.2015 um 12:06 Uhr

    Super, das ist klasse. Habe noch einen Malagawein zu Hause, vielleicht gehts auch damit!

    Antworten
  3. hsch
    hsch kommentierte am 03.09.2015 um 00:53 Uhr

    Mahlzeit und prost

    Antworten
  4. Camino
    Camino kommentierte am 31.08.2015 um 21:48 Uhr

    Toll!

    Antworten
  5. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 20.05.2015 um 14:53 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche