Portwein-Weichseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 ml Portwein (rot)
  • 150 ml Rotwein
  • 2 EL Kirschwasser
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 Orange (abgeriebene Schale)
  • 80 g Zucker
  • 500 g Weichseln (entsteint)
  • 2 Scheiben Gelatine
  • 200 ml Rahm

Rotwein, Portwein, Kirschwasser, Zimt, die abgeriebene Orange- und Zitronenschale sowie den Zucker zum Kochen bringen, die Kirschen hineingeben und abseits von dem Küchenherd auskühlen.

Die Kirschen zum Abtropfen auf ein Geschirrhangl legen.

Den Fond um 1/3 kochen, die vorher abgekühlt eingeweichte Gelatineblätter darin zerrinnen lassen, in eine ausreichend große Schüssel Form, auf Eis stellen und unter durchgehendem Rühren leicht stocken.

Den steif geschlagenem Rahm unterrühren und abgekühlt stellen.

mittelseines Spritzbeutels die Portwein-Kirschen-Krem in kleine Schalen dressieren und mit Kirschen belegen.

Dazu: Mandel-Orangen-Blätter.

Die Weichseln-Kompott kann aber ebenso für 'Kirschen-Royale' verwendet werden; die Krem kann dann zu den 'Kirschen-Royale' gereicht werden.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Portwein-Weichseln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche