Portwein-Marzipan-Stollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

Teig:

  • 300 g Trockenpflaumen ohne Stein
  • 125 ml Portwein
  • 500 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 125 ml Milch
  • 4 EL Zucker
  • 1 Germ (á 42g)
  • 200 g Butter
  • 75 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 300 g Marzipanrohmasse; evt. ein Drittel mehr
  • 100 g Staubzucker

Zum Bestreichen:

  • 50 g Butter
  • 100 g Staubzucker

Zwetschken würfeln. Mit Portwein in einem weiten Kochtopf zum Kochen bringen, ungefähr 1 Min. auf kleiner Flamme sieden und abkühlen.

Mehl und Salz vermengen. In die Mitte eine Ausbuchtung drücken. Hälfte Milch und die Hälfte von dem Zucker erwärmen. Germ zerbröckeln, darin zerrinnen lassen. In die Ausbuchtung gießen und mit ein kleines bisschen von dem Mehl zum Dampfl durchrühren. Zugedeckt am warmen Ort ungefähr 15 min gehen.

Butter zerrinnen lassen. Rest Milch zugiessen. Mit Mandelkerne, restlichem Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale zum Dampfl Form. Alles mit den Knethaken des Handrührgeräts glatt zusammenkneten. Zugedeckt am warmen Ort 1 ein Viertel bis 1 1/2 Stunden gehen.

Marzipan und Staubzucker zusammenkneten. Zwischen Frischhaltefolie zum Rechteck (ca. 25x30 cm) auswalken. Zwetschken abrinnen, unter den Teig durchkneten. Auf Mehl ebenfalls zum Rechteck (ca 25x30 cm) auswalken. Marzipan darauflegen. Alles von der langen Seite her zusammenrollen und ein klein bisschen flachdrücken. Von der Längsseite zu 2/3 einwickeln.

Stollen auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen und nochmal etwa

45 Min. gehen.

Im heissen Herd auf der 2. Schiene von unten bei 200 °C ungefähr 10 Min. vorbacken. Daraufhin bei 175 °C 25-30 Min. weiterbacken.

Die Butter zerrinnen lassen und den heissen Stollen mit ein Drittel der Butter bestreichen. Später mit ein Drittel des Puderzuckers bestäuben. Vorgang noch zweimal wiederholen. Stollen abkühlen.

Gemacht mit 400 g Marzipan - wird recht dick. 200 g kosten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Portwein-Marzipan-Stollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche