Portugiesische Kohlsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die portugiesische Kohlsuppe Kartoffeln schälen, grobwürfelig schneiden, in einen Topf geben und mit reichlich Wasser bedecken. Salz sowie 4 EL Olivenöl hinzufügen und zum Kochen bringen. Inzwischen den in feine Streifen geschnittenen Kohl mehrmals waschen, bis das abfließende Wasser nur noch eine kaum merkliche grünliche Färbung aufweist.

Kartoffeln kochen, bis sie zerfallen. Vom Feuer nehmen und mitsamt dem Wasser zu einer sämigen Suppe aufmixen. Mit Salz und weiteren 4 EL Olivenöl abschmecken. Kohl zugeben und nochmals etwa 10 Minuten unter gelegentlichem Umrühren bissfest kochen. Suppe in vorgewärmten Tassen anrichten und mit jeweils einer Scheibe Chorizo sowie etwas Knoblauch verfeinern.

Tipp

GARUNGSZEIT: ca. 35-40 Minuten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Kommentare16

Portugiesische Kohlsuppe

  1. Moles
    Moles kommentierte am 01.01.2016 um 22:55 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 29.11.2015 um 20:44 Uhr

    klingt durch die zutatenliste eher wie eine Kartoffelsuppe als eine kohlsuppe

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 01.11.2015 um 05:32 Uhr

    Schöne Suppenvariante.

    Antworten
  4. lydia3
    lydia3 kommentierte am 26.10.2015 um 11:11 Uhr

    gut

    Antworten
  5. eva001
    eva001 kommentierte am 20.10.2015 um 10:37 Uhr

    klingt lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche