Porter Cake - Porterkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 100

  • 110 g Butter
  • 225 g Mehl
  • 225 g Rosinen, kernlos; gehackt
  • 110 g Rosinen
  • 65 g Belegkirschen, rot
  • 225 g Zucker
  • 65 g Mandelkerne (gehackt)
  • 65 g Orangeat u. Zitronat; gehackt
  • 0.5 Zitrone (abgerieben Schale davon)
  • 1 Teelöffel Gewürze, gemahlen: Neugewürz, Nelken, Zimt, Kardamom
  • 0.5 Teelöffel Natron
  • 140 ml Guinness-Bier
  • 2 Eier
  • Kirschen, kandiert, bunt

Mfi 11/91:

  • notiert: M.Peschl

Butter in Flöckchen über das feingesiebte Mehl Form. Rosinen, Rosinen und Kirschen mit Mandelkerne, Zucker, Orangeat, Zitronat und Gewürzen dazugeben. Alles zu einem Teig durchrühren. Natron in 2 El lauwarmem Bier zerrinnen lassen. Eier mit restlichem Bier schlagen, mit dem Natron zur Mehlmischung Form, alles zusammen durchrühren. Ein Backblech mit Pergamtenpapier ausbreiten, kleine Teighäufchen daraufsetzen. Im aufgeheizten Rohr bei 150 Grad 15 min backen. Die noch warmen Kekse mit den gehackten bunten Kirschen verzieren.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Porter Cake - Porterkuchen

  1. omami
    omami kommentierte am 30.10.2014 um 12:40 Uhr

    Kuchen oder Kekse - das ist hier die Frage

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche