Porreetorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 180 g Mehl
  • 90 g Butter
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 3 EL Wasser (eiskalt)
  • 5 g Leichtbutter

Füllung:

  • 1000 g Porree
  • 50 g Butter
  • 60 g Schinken (roh bzw. gekocht)
  • 3 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knapp ein Viertel l süsses Schlagobers

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Mehl, Butterflöckchen und Salz mit dem Knethaken des Handmixers durchrühren. Nur so viel kaltes Wasser unterkneten, wie das Mehl aufnimmt. Teig auf der Stelle in eine mit Leichtbutter ausgestrichene feuerfeste Form befüllen (Durchmesser 20 bis 22 Zentimeter) und den Teigrand etwa vier Zentimeter hochdrücken. Porree reinigen, abspülen und das Weisse davon in schmale Ringe schneiden. In 30 g Butter bei geschlossenem Kochtopf etwa 15-20 min weichdünsten, öfter einmal umrühren. Schinkenwürfel dazumischen und auf den Teig Form. Eidotter mit Salz, Pfeffer und Schlagobers mixen, über den Porree gießen. Mit Butterflöckchen besetzen. Im aufgeheizten Herd 30-40 min bei 200 Grad backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Porreetorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche