Porreetopf Mit Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Speck (durchwachsen)
  • 1 lg Zwiebel
  • 1 EL Leichtbutter
  • 500 g Erdäpfeln
  • 1000 g Porree (vorbereitet gewogen)
  • 500 ml Rindsuppe; heiß (Instant)
  • 4 Paradeiser (enthäutet)
  • 500 g Fleischwurst
  • 0.5 Teelöffel Currypulver
  • Salz
  • 1 Prise Paprika (edelsüss)

Speck würfeln. Zwiebel abziehen und würfeln. Leichtbutter schmelzen und Speck- und Zwiebelwürfel darin glasig weichdünsten.

Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen und würfeln. Porree ausführlich abspülen, halbieren, 5 cm lange Stückchen schneiden, wiederholt abspülen, abrinnen und mit den Kartoffelwürfeln zu dem Speck Form.

Rindsuppe hinzugiessen, aufwallen lassen und die Ingredienzien beinahe gar machen. Paradeiser vierteln und zum Porree Form.

Fleischwurst häuten, würfelig schneiden und zufügen. Mit Curry, Salz und Paprika würzen und in etwa 20 Min. gar machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Porreetopf Mit Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche