Porreesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 375 g Porree (Lauch)
  • 50 g Speck (durchwachsen)
  • 30 g Weizenmehl
  • 1000 ml Rindsuppe
  • 20 g Maizena (Maisstärke)
  • 4 EL Milch (kalt)
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Wasser (kalt)
  • Salz
  • Suppenwürze
  • Muskat (gerieben)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Porree säubern, in feine Ringe schneiden, spülen. Speck in Würfel schneiden, auslassen. Den Porree darin andünsten, mit Weizenmehl überstreuen, kurz miterhitzen.

Rindsuppe zufügen, mit einem Quirl durchschlagen, darauf achten, dass keine Klumpen entstehen. Die Suppe aufwallen lassen und in 10 Min. gar machen.

Maizena (Maisstärke) mit Milch anrühren und die Suppe damit binden. Eidotter mit kaltem Wasser verquirlen. Die Suppe damit abziehen, mit Suppenwürze, Muskat, Salz nachwürzen, mit gehackter Petersilie überstreuen.

braun werden lassen und in die Porreesuppe Form.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Tipp

Probieren Sie für die Wärmende Porreesuppe einmal Langen Pfeffer frisch gemahlen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Porreesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche