Porree-Zwiebelkuchen Mit Nüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 250 g Weizen (fein gemahlen)
  • 150 g Roggen (fein gemahlen)
  • 1 Teelöffel Backpulver (Weinstein)
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Teelöffel Majoran (getrocknet)
  • 250 g Topfen
  • 8 EL Milch
  • 1 Ei
  • 8 EL Öl Für Den Belag
  • 500 g Zwiebel
  • 2 Porree (Stange)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 40 g Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 ml klare Suppe
  • 200 g Crème fraîche
  • 150 g Emmentaler (gerieben)
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Thymian (Zweig)
  • Cayennepfeffer
  • 60 g Cashewnüsse Erfasst Durch Peter Mess Fido : 2:2487/3008.6 Cooknet : 535:270/110

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Teig kochen, ausführlich zusammenkneten und als Kugel geformt 30 Min. im Kühlschrank ruhen. Zwiebel von der Schale befreien, in Ringe schneiden, Porree reinigen, abspülen und in zwei Zentimeter lange Stückchen schneiden.

Butter in einer Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln rösten, Porree einrühren und glasig rösten. Knoblauch hinzfügen. Mit der Gemüsesuppe löschen, Pfeffer, Saft einer Zitrone, Salz, Thymianblättchen, Cayennepfeffer hinzfügen, nachwürzen, so lange machen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Abkühlen.

Cashewnüsse grob hacken. Eier mit Krem Fraiche und der Hälfte des geriebenen Käses mixen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer nachwürzen. Die gehackten Nüsse und den übrigen Käse unter die Zwiebel

- Lauchmasse Form, Mischung auf dem Teig gleichmäßig verteilen.

Eier - Käse - Mischung darüber gießen und mit Öl beträufeln. Auf mittlerer Schiene 35 Min. hellbraun backen.

Heiss zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Porree-Zwiebelkuchen Mit Nüssen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche