Porree-Walnuss-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Porree
  • 100 g Schinken (gekocht)
  • 100 g Kalifornische Walnüsse
  • 200 g Frischkäse (20%)
  • 1 Ei
  • 1 EL Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Teelöffel Paprika (edelsüss)
  • 125 ml klare Suppe (Instant)
  • 1 Bund Schnittlauch

Porree reinigen, aufschlitzen, abspülen und jeweils nach Grösse halbieren oder evtl. dritteln. Das Poreeinnere auslösen und diagonal in Streifchen schneiden. Den übrigen Porree mit der Schnittseite nach unten in eine flache Gratinform legen. Schinken würfeln, Walnüsse hacken, Frischkäse mit Ei und Schlagobers glattrühren. Schinken, Porreestreifen und Walnüsse unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Die Käsemasse über den Porree aufstreichen, die klare Suppe in die geben gießen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C auf der 2. Leiste von unten 35 bis 45 Min. gardünsten. Schnittlauch in Rollen schneiden. Gratin mit Schnittlauch überstreuen und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Porree-Walnuss-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche