Porree-Schnecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 0.5 Pk. Trockenhefe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 125 ml Milch (lauwarm)
  • 30 g Butter (zerlassen)

Füllung:

  • 2 Stangen Porree; (Porree)
  • 60 g Speck (durchwachsen)

Aus Trockenhefe, Salz, Mehl, Zucker, lauwarmer Milch und geschmolzener Butter einen Germteig aufschlagen. 20 min gehen.

Porree in feinen Stücken in gewürfeltem Speck goldbraun rösten.

Teig bei einer Vorbereitung mit 300 g Mehl zu 2 Rechtecken auswalken. Porreemasse darauf gleichmäßig verteilen. Aufrollen. In je 3 cm dicke Scheibchen geschnitten in der Tortenspringform 10 Min. bei 75 °C vorbacken, in 30 Min. bei 200 °C backen.

Warm mit Käsesauce dienieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Porree-Schnecken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte