Porree-Schinken-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Porree (Stange)
  • 6 Scheiben Gekochter Schinken nicht zu dünn geschn.
  • 6 Holzstäbchen

Sauce:

  • 100 ml Schlagobers
  • 2 EL Mascarpone
  • 50 ml Weisswein
  • 60 g Gruyère-Käse
  • 60 g Gouda
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Zum Gratinieren:

  • Käse (gerieben)

Bratrost vorwärmen.

Von den Lauchstangen den dunkelgrünen Teil und den Wurzelansatz entfernen. Die Stangen ausführlich abspülen und in kochend heissem Salzwasser ungefähr zehn Min. machen, dann abschütten, auf einem Geschirrhangl abrinnen.

Die Lauchstangen mit den Schinkenscheiben umwickeln und mit den Zahnstochern fixieren.

In der Zwischenzeit für die Käsesauce das Schlagobers, Mascarpone und Weisswein in einem Kochtopf erhitzen und glatt rühren. Den geriebenen Gruyère und den geriebenen Gouda unterziehen und zerrinnen lassen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Die mit Schinken umwickelten Lauchstangen in eine hitzebeständige geben anordnen, mit der Käsesauce dazwischen auffüllen, mit geriebenem Käse grosszügig bestreuen und unter dem Bratrost goldbraun gratinieren.

Dazu passen Salzkartoffeln.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Porree-Schinken-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche