Porree-Roquefort-Toast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 md Stangen Porree; a 200 g
  • 4 Scheiben Roggentoastbrot; a 20 g
  • 20 g Diätmargarine
  • 2 Scheiben Rindersaftschinken; a 30 g
  • 100 g Roqüfortkäse

Porree reinigen, der Länge nach halbieren, abspülen und in Stückchen schneiden ( in der Grösse der Toastbrotscheiben). In kochendes Salzwasser Form, aufwallen lassen, 4-5 Min. machen und abrinnen.

Toast mit Leichtbutter bestreichen, Schinkenscheiben halbieren, auf die Toastbrotscheiben legen und darauf den Porree gleichmäßig verteilen. Käse in Scheibchen schneiden, auf dem Porree anordnen, die Toastbrotscheiben in eine gefettete Brat- und Servierpfanne setzen und die Bratpfanne auf dem Bratrost in das vorgeheizte Backrohr schieben. Bei 225-250 °C ca. 10 min backen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Porree-Roquefort-Toast

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche