Porree-Quiches

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 320 g Kuchenteig

Belag:

  • 6 Lauchstengel Masse anpassen, nur weisser Teil
  • 100 g Specktranchen fein geschnitten
  • 0.5 Zitrone (unbehandelt, Schale davon)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Eier (verquirlt)
  • 150 g Ziegenfrischkäse bzw. Halbfettquark
  • 4 EL Milch

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

(*) Reicht für sechs bis acht Förmchen von acht bis zehn cm Durchmessser, oder 1 Backblech von 26 cm ø.

Backblech oder Förmchen mit Teig ausbreiten, Boden dicht einstechen, abgekühlt stellen.

Belag: Porree in feine Streifchen beziehungsweise Scheibchen schneiden. Speck in einer beschichteten Bratpfanne kross rösten. Herausnehmen, auf Küchenrolle abrinnen. Bratfett in der Bratpfanne bis auf ein bis zwei TL auftupfen. Porree im verbliebenen Fett bei kleiner Temperatur weich weichdünsten. Speck beigeben, mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen, abkühlen.

Backrohr auf 225 Grad vorwärmen.

Lauchgemüse auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen. Eier mit Frischkäse und Milch mixen, darüber gießen. Im unteren Teil des Ofens zwanzig bis dreissig Min. backen. Heiss oder evtl. abgekühlt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Porree-Quiches

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche