Porree-Quiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • 125 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 100 g Butter
  • 4 EL Haferflocken

Belag:

  • 500 g Porree
  • 200 g Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 2 Teelöffel Streuwürze (Frugola)
  • 200 g Sauerrahm
  • 2 EL Hefeflocken
  • 400 g Paradeiser
  • Kräutersalz
  • Pfeffer

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Aus Salz, Mehl, Wasser und Butter einen Knetteig machen. Den Teig eine halbe Stunde ruhen. Eine ungefettete Tortenspringform (o 26 cm) damit ausbreiten und 3 cm Rand hochdrücken. Haferflocken auf den Teigboden streuen. Für den Belag den Porree reinigen, in Längsrichtung aufschneiden, abspülen und kleinschneiden. Grob gewürfelte Zwiebeln in Butter andünsten, Porree hinzfügen, Streuwürze darüberstreuen, 5 min mitdünsten und auskühlen.

Sauerrahm und Hefeflocken unter das Gemüse rühren und auf den Teigboden gleichmäßig verteilen. Paradeiser in Scheibchen schneiden, auf den Porree legen und würzen. Die geben auf dem Traggitter in das Backrohr schieben und backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Porree-Quiche

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 12.10.2015 um 14:08 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche