Porree mit Kerbelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2000 g Porree; möglichst junge schmale Stangen
  • 30 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 ml Kalbsfond; oder evtl. klare Suppe

Für Die Kerbelsauce:

  • 2 Schalotten
  • 40 g Butter
  • 250 ml Weisswein (trocken)
  • 125 ml klare Suppe
  • 125 ml Schlagobers
  • 4 EL Saucenbinder
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Bund Kerbel

Wurzelansatz von den Lauchstangen klein schneiden, äussere Blattschichten entfernen, dunkelgrüne Blattenden klein schneiden. Porree in Längsrichtung bis zur Hälfte des weissen Schaftes einkerben. Blattschichten leicht auseinanderbiegen und unter fliessendem Wasser abspülen. Die gesamte Lauchstangen im heissen Fett andünsten. Würzen. Kalbsfond oder klare Suppe zugiessen, Porree bei geschlossenem Deckel zehn bis fünfzehn Min. weichdünsten.

Für die Sauce Schalotten abziehen, fein würfeln und im heissen Fett glasig weichdünsten. Wein, klare Suppe und Schlagobers zugiessen. Sauce aufwallen lassen, binden und nachwürzen. Kerbel abspülen, abtrocknen. Blättchen abzupfen und in die Sauce Form.

Porree und Sauce anrichten. Dazu passen Salzkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Porree mit Kerbelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche