Porree in Schinkenrahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Schinken (gekocht)
  • 1000 g Porree (Lauch)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Butter oder evtl. Leichtbutter(30 g)
  • 2 EL Mehl, (30 g)
  • 375 ml Milch
  • 100 g Sahneschmelzkäse
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Pk. Kartoffelpüree, (4 Portionen)
  • Für 3/4 Liter Flüssigkeit,

1) Porree reinigen, abspülen, in Ringe schneiden. Schinken in Würfel schneiden. In 1 El Olivenöl anbraten, herausnehmen. Porree im Bratfett andünsten. Mit 1/2 Liter Wasser löschen. Aufkochen, in etwa 5 min gardünsten. Abgiessen, Garwasser auffangen.

2) Fett erhitzen, Mehl darin anschwitzen. Garwasser und ein Achtel Liter Milch untermengen. Aufkochen, ungefähr 5 min leicht wallen. Käse darin zerrinnen lassen, mit Pfeffer und wenig Salz nachwürzen. Porree und Schinken mit erhitzen.

3) Zwiebeln abschälen, in Ringe schneiden. In 1 El heissem Olivenöl rösten.

4) 1/2 Liter Salzwasser zum Kochen bringen. 1/4 l Milch und Püree untermengen. Nach in etwa 1 Minute wiederholt verrühren. Alles anrichten.

Getränke: kühles Bier.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Porree in Schinkenrahm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche