Porree in Honigmarinade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2000 g Porree, nicht zu dick, geputzt in etwa 900 g
  • 150 g Honig
  • 400 ml Apfel- oder Cidreessig
  • 2 Lorbeerblätter
  • 6 Wacholderbeeren
  • 2 Chilischoten (getrocknet)
  • 1 Teelöffel Meersalz

Ein köstliches Erdbeerrezept!

Den Porree reinigen, sehr ausführlich abspülen, 2 cm große Stückchen schneiden. Dabei die hellgrünen Teile mitverwenden. Den Honig mit dem Essig, ein Viertel l Wasser und Salz in einen Kochtopf Form, aufwallen lassen. Die Lauchstücke in eine Porzellanschüssel Form, mit der Marinade vermengen und eine Nacht lang bzw. 12 Stunden darin ziehen.

Am darauffolgenden Tag den Porree in der Marinade aufwallen lassen und ca. 5 min gardünsten. Nun heiß in Gläser befüllen und auf der Stelle verschließen. Mindestens zwei Wochen ziehen.

Haltbarkeit: in etwa 6 Monate

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Porree in Honigmarinade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche