Porree-Croissants

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Porree
  • 3 EL Butter
  • 80 ml Weisswein
  • 120 g Schinken
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 Croissants
  • 2 Camemberts à 80 g

Garnieren:

  • Basilikum

1. Porree der Länge nach halbieren, abspülen und von dem dunklen Grün befreien, den Rest würfeln. Butter zerrinnen lassen, den Porree darin eine Minute weichdünsten und mit Wein löschen. Diesen kochen und den Porree auskühlen.

2. Schinken würfelig schneiden, einrühren, mit Pfeffer und Muskatnuss würzen.

3. Backrohr auf 225 °C vorwärmen.

4. Croissants mit einem scharfen Küchenmesser aufschneiden. Lauchmischung auf den Hälften gleichmäßig verteilen. Camemberts von der Rinde befreien, in Schieben schnieden und die Croissants damit belegen.

5. Im Backrohr bei 225 °C / Gas 4 5-6 Min. backen. Nach Geschmack mit Basilikum garnieren.

:Kosten : : 6 # ::Pro Person : : 430 kCal :

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Porree-Croissants

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche